FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   LoginLogin 

Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   

Hyde Park 2018


Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> On Tour
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Desperado



Anmeldungsdatum: 09.02.2008
Beiträge: 71
BeitragVerfasst am: 19.06.2018, 21:20    Titel: Antworten mit Zitat

snoopy, dann berichte doch mal.

was übrigens das konzert der cureheads im dingwalls betrifft: ich konnte karten ordern, online zum ausrucken. kosten 6 pfund. irgendwo habe ich gelesen, dass nur 500 leute reinpassen.

edit: was ich gerade noch gesehen habe: für das clapton konzert einen tag später wurden gold und diamond circle tickets verkauft. bei cure ja nicht für den vorderen bereich. ich hoffe, dass es jeweils der gleiche bereich ist, nur dass cure da nicht extra kohle für nimmt.

habe da noch was gefunden. auf folgender seite kann man die unterschiede der vorderen bereiche gut sehen. müsst nur auf die jeweiligen konzerte klicken.

http://www.markbutler.co.uk/British-Summer-Time-VIP-Hospitality.asp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
snoopy



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.06.2006
Beiträge: 63
BeitragVerfasst am: 20.06.2018, 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

Die Diamond und Gold Circle Tickets wurden tatsächlich bei aneren Veranstaltungen angeboten. Ich galube auch für Roger Waters am Freitag... Findige Scalper haben ganz am Anfang auch für Cure über Viagogo Diamond und Gold Circle Tickets angeboten, noch vor dem offiziellen VVK-Start. Natürlich zu horrenden Preisen und ohne jegliche Grundlage. Die Aufteilung der Bereiche für Cure schein etas anders zu sein, als bei den anderen Konzerten, obwohl ich mir nicht so sicher bin, dass die tasächlich die Absperrungen für den einen Tag umbauen...Wie auch immer, für "unser" Konzert wird es Bändchen für ganz vorn geben. Davon gehe ich zumindest einmal aus...
Vielleicht sieht man sich ja im Dingwalls. Ich bin der mit den dunklen Klamotten und ggf. mir dem Cure-Shirt.... Mr. Green
Ob ich diesen Sonntag dort vorbeischlendere, mache ich mal vom Wetter abhängig. Ich gehe eh davon aus, daß da noch nicht viel aufgebaut ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Desperado



Anmeldungsdatum: 09.02.2008
Beiträge: 71
BeitragVerfasst am: 21.06.2018, 12:14    Titel: Antworten mit Zitat

Da werden wir uns mit sicherheit finden, ich bin der andere mit den dunklen klamotten und nem cure shirt.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
snoopy



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.06.2006
Beiträge: 63
BeitragVerfasst am: 24.06.2018, 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

War heute früh vor Ort. Bisher sind nur viele Zäune und Kräne zu sehen. Bühne steht noch nicht. Fazit: keine neuen Erkenntnisse.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Desperado



Anmeldungsdatum: 09.02.2008
Beiträge: 71
BeitragVerfasst am: 26.06.2018, 00:45    Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt ja wohl vier Bühnen. Ob die vorbands parallel spielen? Gibt es wohl zeitnah einen zeitplan? Müsste doch feststehen wer wann wo spielt.

Kann übrigens sein, dass deutschland gegen england dann im Viertelfinale spielt..... oha.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MICHA



Anmeldungsdatum: 18.04.2006
Beiträge: 6423
BeitragVerfasst am: 27.06.2018, 12:48    Titel: Antworten mit Zitat

Das wäre geil! Ich habe meine Karte immer noch nicht!
_________________
Arbeiter der Liebe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
endexo



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.03.2008
Beiträge: 62
BeitragVerfasst am: 28.06.2018, 13:17    Titel: Antworten mit Zitat

Vorfreude ! Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Desperado



Anmeldungsdatum: 09.02.2008
Beiträge: 71
BeitragVerfasst am: 30.06.2018, 22:07    Titel: Antworten mit Zitat

Man, ist hier wenig los....

Liegt es daran, dass cure out ist? Oder dass das hyde park konzert für andere uninteressant ist? Oder gibt es ein anderes deutsches cure forum wo mehr los ist?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
endexo



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.03.2008
Beiträge: 62
BeitragVerfasst am: 08.07.2018, 22:45    Titel: Antworten mit Zitat

War schön Smilie

Und heiß !

London -immer wieder gern.

Setlist: britische Hausmannskost Sehr glücklich


Meine vier Lieblingspubs auch mal wieder gesehen.

Auf bald Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Desperado



Anmeldungsdatum: 09.02.2008
Beiträge: 71
BeitragVerfasst am: 09.07.2018, 22:34    Titel: Antworten mit Zitat

So, hier mein Fazit zu dem wochenende:

Gestartet haben wir das mit den cureheads im dingwalls. War eine Klasse Einstimmung u.a. mit zwei songs gesungen von hans von the essence. Viele nette leute kennengelernt, u.a. Markus und Claudia aus köln.

Der Samstag begann perfekt, da es durch den primary entry sehr easy war in den vorderen bereich zu kommen. Da gab es auch die erhofften bändchen, so dass man rein und raus gehen konnte.

Auf dem gelände herschte eine tolle stimmung, bei ca. 30 grad. Es war herrlich so viele cure fans auf einem haufen zu sehen. Bis nach dem england spiel bestand das publikum wohl in erster Linie aus deutschen. Mit so vielen deutschen hatte ich nicht gerechnet.

Zu den vorbands: slowdive und vor allem editors waren super. Interpol fand ich gut, mehr aber auch nicht.

Das cure konzert war meiner meinung nach überragend, auch wenn Stücke von faith und pornography fehlten. Die pop songs waren top gespielt, auch wenn ich eigentlich keinen bock auf close to me, wciby und high hatte. Unerwartete highlights waren push, if only... und desintegration. Der schluss mit 17 minuten von tib war der Hammer.

Zur Kritik an den zu wenigen dunklen songs und zu vielen pop hits: zum einen fand ich die gut gespielt, zum anderen sind die songs wahrscheinlich dafür verantwortlich, dass wir cure immer noch so erleben können und sie nicht in der versenkung verschwunden sind wie viele andere new wave Bands aus den 80ern. Ich jedenfalls habe selbst mit friday....meinen frieden geschlossen.

Robert hatte bomben laune und es war für mich sehr bewegend ihn wiederzusehen. Mal gucken was sein satz "see you again very soon" bedeutet.

Unser Rückflug nach bremen war murks, da wir verspätet starteten und über Hannover umgeleitet wurden. Im bus nach bremen haben wir aber das beste draus gemacht, denn gefühlt bestand der halbe Flieger aus cure fans.

Sollte hier jemand mitlesen von denen, die ich in london kennengelernt habe: ganz liebe Grüße an markus und claudia (wir haben zu lange am freitag abend in camden gelabert... Sehr glücklich ), mathias und heike (ich bin der mit dem hoodie) und olli und Guido aus dem bus. Danke an olli fürs mitnehmen nach oldenburg.

Ein rundum gelungenes Wochenende.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
endexo



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.03.2008
Beiträge: 62
BeitragVerfasst am: 11.07.2018, 13:46    Titel: Antworten mit Zitat

Deutsche Cure-Fans sind irgendwie wie BMW Motorradfahrer: Alt, dick und reich; und vor allem zahlreich. Hahahaha 

Ich nehme mich davon ausdrücklich nicht aus ;-) Auch ich empfand, dass sehr viele Landsleute den Weg auf die Insel gefunden hatten.

Das Geweine um die Setlist geht mir auch nur noch auf den Senkel. Von mir aus wird 33 mal Close To Me hintereinander gespielt, ich würde es mir trotzdem immer noch und immer wieder angucken. Das Anspruchsdenken und die Erwartungshaltung der Leute ist einfach unfassbar.

Wenn nur Lieder wie Figurehead gespielt würden, stünden hinterher oder beim nächsten Mal nur noch 300 Leute da.

The Cure sind auch noch ein Wirtschaftsunternehmen und ein 5-Personen-Rädchen in einem größeren Getriebe.

Die Stones spielen seit dreißig (50) Jahren praktisch dasselbe und werden auch ständig dafür kritisiert.

Wer spielt heute noch 40 Jahre lang ? Die Teenies wischen heute am Handy nach 30 Sekunden zum nächsten Lied. Künstler usw., alles vollkommen egal.

Ich finde es alles andere als selbstverständlich, dass man nach so einer langen Zeit noch auf der Bühne steht. Dafür bin ich äußerst froh und dankbar.

Ich „begleite“ The Cure nun auch schon 32 Jahre lang. Ich persönlich (emp)fand, dass Robert sich ab der zweiten Hälfte 2016 stimmlich ganz extrem quälen musste, um so eine große Tournee überhaupt noch durchzustehen. Da ging zeitweise fast gar nichts mehr.

Umso mehr habe ich mich gefreut, dass er im Hydepark stimmlich wieder super dabei war. Ich wünsche mir einfach, dass die sich sowas großes und „langzeitiges“ künftig nicht mehr zumuten. Aber das ist natürlich nur meine ganz persönliche Meinung.

Nina Hagen krächzt mittlerweile auch eine Oktave tiefer, dass wünsche ich mir nicht für Robert. Kein Bock auf Robert mit dem Organ der Staatsanwältin aus dem Tatort Münster.

Trotzdem würd ich dann natürlich immer noch zu den Konzerten hin fahren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
endexo



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.03.2008
Beiträge: 62
BeitragVerfasst am: 23.08.2018, 08:49    Titel: Antworten mit Zitat

Oje Südafrika...na da bin ich raus Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
endexo



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.03.2008
Beiträge: 62
BeitragVerfasst am: 04.10.2018, 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube, ich schau mir am 08.06.19 mal das Malahide Castle in Dublin an. Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Desperado



Anmeldungsdatum: 09.02.2008
Beiträge: 71
BeitragVerfasst am: 18.06.2019, 21:33    Titel: Antworten mit Zitat

wer ist denn am wochenende bei southside oder hurricane dabei?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MICHA



Anmeldungsdatum: 18.04.2006
Beiträge: 6423
BeitragVerfasst am: 19.06.2019, 17:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hurricane *wink*
_________________
Arbeiter der Liebe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> On Tour Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge WM 2018 - Kicktipp Spiel figure Sport 2 12.06.2018, 08:26
Keine neuen Beiträge TORN DOWN: MIXED UP EXTRAS 2018 MICHA Tonträger 2 06.03.2018, 22:08
Keine neuen Beiträge The Big Hand zieht nach South Park The Incoming Comet Small-Talk 23 29.10.2009, 00:47



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz


Igloo Theme Release v0.9 Created By: Igloo Inc. and PROX Designs in association with Kazer0 Designs.