FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   LoginLogin 

Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   

Single am 13. Mai?


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13, 14  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Tonträger
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Froschregen
Gast


BeitragVerfasst am: 16.05.2008, 15:51    Titel: Antworten mit Zitat

also "The Only One" ist der Hammer als Video, wenn ich Cure nicht kennen würde, soll jetz echt nicht abwertend klingen, könnte man meinen vier Psychatrieinassen machen ne Session, vor allem Jason und Porl, am kewlsten ist jedoch immer noch der Notenständer im Hintergrund Lachen
Ist wieder mal ganz nach meinem Geschmack, am Schluss sollte nur noch Simon ein Waschbecken rausreissen und aus dem Fenster werfen... Winken
Nach oben
inthesnakepit



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.04.2008
Beiträge: 489
Wohnort: Oslo?
BeitragVerfasst am: 17.05.2008, 14:48    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, dass Only One kein Solo ect. hat, könnte man zb damit erklären dess es die Singleversion ist. Wer weiß, vielleicht gibt sich Porl auf dem Album plötzlich die Ehre, den Aha-Moment noch nachzuliefern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Catherine



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 04.05.2006
Beiträge: 5972
BeitragVerfasst am: 17.05.2008, 19:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ich mag das Video, ist noch schöner als A letter to Elise, Robert verdreht wieder so true die Augen und ich mag den Stil. Okay, ist nicht so aufwendig, aber ist auch klar, sind ja nicht viel zuhause gewesen, die letzten Monate. Und der Song ist auch toll. So.
Ich kann es irgendwie immer noch nicht richtig fassen, dass was Neues erschienen ist und dass bald das Album kommt. Sehr glücklich
_________________
the princess effect
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
inthesnakepit



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.04.2008
Beiträge: 489
Wohnort: Oslo?
BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 11:43    Titel: Antworten mit Zitat

cure fuckin #1!!!!!!! Sehr böse


_________________
People are watching people who stare
Waiting for something that's already there
Tomorrow I'll find it, the trumpeter screams
Remembers he's hungry and drowns in his dreams.

The Soft Machine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MICHA



Anmeldungsdatum: 18.04.2006
Beiträge: 6423
BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 13:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hab die CD jetzt auch. Echt ne coole Idee dass sie Perry auf dem Cover zeigen.
_________________
Arbeiter der Liebe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
The Incoming Comet



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 5511
Wohnort: DD
BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 16:04    Titel: Antworten mit Zitat

MICHA hat folgendes geschrieben:
Hab die CD jetzt auch. Echt ne coole Idee dass sie Perry auf dem Cover zeigen.


:zwinker
_________________
Meanwhile millions of miles away in space
The Incoming Comet brushes Jupiter's face
http://cureforum.communityhost.de/?t=1212882866
http://www.lastfm.de/user/datCometchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
airlock



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.10.2007
Beiträge: 158
Wohnort: hh
BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 16:27    Titel: Antworten mit Zitat

finde das video schön dezent und trotzdem optisch angenehm. der "stripped down"-kurs gefällt mir weitaus besser als die aufgeblasenen effekt-clips von andern großen acts, wie zB REM o.ä.
porls look wirkt in so einer schlichten umgebung ziemlich krass, finde ich.
_________________
Hold the air and gasp in life
This solid dance
This cold cold night
Is gone...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KYUZZ



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.07.2007
Beiträge: 150
Wohnort: NRW
BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 16:57    Titel: Antworten mit Zitat

inthesnakepit hat folgendes geschrieben:
Naja, dass Only One kein Solo ect. hat, könnte man zb damit erklären dess es die Singleversion ist. Wer weiß, vielleicht gibt sich Porl auf dem Album plötzlich die Ehre, den Aha-Moment noch nachzuliefern.


glaub nicht das sich da was groß unterscheiden wird. aber wer weiß was bis dahin noch passiert. die idee mit dem doppel-album finde ich auch eher nicht so toll. immer schlecht wenn man zuviel auf einmal bekommt. 10-12 Songs wären optimal. Allerdings sollte die Spielzeit einer CD nahezu ausgefüllt sein. Platz für die laaaaaannnngen Songs...Soundtechnisch ein Mix aus Disintegration und Wish, Lyrisch Pornography...also keine Texte sondern Lyrics...
_________________
"life is short and love is always over in the morning, black wind come carry me far away"

Gott schütze Porl Thompson
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
inthesnakepit



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.04.2008
Beiträge: 489
Wohnort: Oslo?
BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 17:07    Titel: Antworten mit Zitat

KYUZZ hat folgendes geschrieben:
inthesnakepit hat folgendes geschrieben:
Naja, dass Only One kein Solo ect. hat, könnte man zb damit erklären dess es die Singleversion ist. Wer weiß, vielleicht gibt sich Porl auf dem Album plötzlich die Ehre, den Aha-Moment noch nachzuliefern.


glaub nicht das sich da was groß unterscheiden wird. aber wer weiß was bis dahin noch passiert. die idee mit dem doppel-album finde ich auch eher nicht so toll. immer schlecht wenn man zuviel auf einmal bekommt. 10-12 Songs wären optimal. Allerdings sollte die Spielzeit einer CD nahezu ausgefüllt sein. Platz für die laaaaaannnngen Songs...Soundtechnisch ein Mix aus Disintegration und Wish, Lyrisch Pornography...also keine Texte sondern Lyrics...


Dann wirst du dich sicher freuen dass mittlerweile klar ist, dass es kein Doppelalbum wird, sondern ein Single Up-Beat Album, wobei die epischeren (laaaaaaangen) Songs der Aufnahmen eher nicht so verwendet werden, da das Album eher ein "happy" Album werden wird. Mit 10-12 Songs Könntest du also gut Recht haben.
_________________
People are watching people who stare
Waiting for something that's already there
Tomorrow I'll find it, the trumpeter screams
Remembers he's hungry and drowns in his dreams.

The Soft Machine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KYUZZ



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.07.2007
Beiträge: 150
Wohnort: NRW
BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 17:12    Titel: Antworten mit Zitat

jaja...nach aussage von smith wirds wiedermal ein "happy album"...schon klar...bestimmt wieder "its the best we have ever done"...wers glaubt...

wer macht eigentlich mix/produktion usw?
_________________
"life is short and love is always over in the morning, black wind come carry me far away"

Gott schütze Porl Thompson
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
inthesnakepit



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.04.2008
Beiträge: 489
Wohnort: Oslo?
BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

KYUZZ hat folgendes geschrieben:
jaja...nach aussage von smith wirds wiedermal ein "happy album"...schon klar...bestimmt wieder "its the best we have ever done"...wers glaubt...

wer macht eigentlich mix/produktion usw?



ähm kann mich nicht erinnern das er im zusammenhang der letzten beiden alben von "happy" gesprochen hat. tc prognostizierte er wahrheitsgemäß lediglich als "heavy" und bloodflowers sollte anfänglich mal wms und wrong number weiterführen, ja, aber da hat bob sein elektreofetisch relativ schnell begraben bzw. auf sein seit 100 jahren geplantes solo album verlagert.
nach dem waswir bisher kennen klingt das außer ABINN ja wirklich alles ziemlich nach Häppy-Älbum. auch wenn 98% von roberts aussage murks sind, zu 2% sollte man ihm immer glauben.

ja wer produzie´rt? also ross sind wir definitiv los. vielleicht macht ers ja diesmal selbst, vielleicht mary, vielleicht lol, viellicht e.t., vielleicht steven spielberg....
_________________
People are watching people who stare
Waiting for something that's already there
Tomorrow I'll find it, the trumpeter screams
Remembers he's hungry and drowns in his dreams.

The Soft Machine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
The Incoming Comet



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 5511
Wohnort: DD
BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 20:27    Titel: Antworten mit Zitat

Wo klingen Sleep when I'm dead oder The Perfect Boy denn bitteschön happy? :hm: :tock So happy wie From the edge of the deep green sea oder The Kiss? Schon klar... schnell = happy? Dann hör ich mir jetzt gleich mal The Cures' ultimatives Happy-Upbeat-Album Pornography an, mit vielen schnellen pinken fluffy upbeat Happy-Songs alá 100 Years, A Short Term Effect oder A Strange Day... *ich brech ab* Lachen

Es wird zu 100% mindestens 2-3 Songs alá Apart, To wish impossible things oder Bare auf dem Album geben. Robert's Gezülze vorm Erscheinen kannste dir an den Hut nageln. Mit den Augen rollen

Edit: Produziert hat Robert zusammen mit Keith Uddin.
_________________
Meanwhile millions of miles away in space
The Incoming Comet brushes Jupiter's face
http://cureforum.communityhost.de/?t=1212882866
http://www.lastfm.de/user/datCometchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Catherine



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 04.05.2006
Beiträge: 5972
BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

In Robert we trust...
_________________
the princess effect
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
inthesnakepit



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.04.2008
Beiträge: 489
Wohnort: Oslo?
BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

The Incoming Comet hat folgendes geschrieben:
Wo klingen Sleep when I'm dead oder The Perfect Boy denn bitteschön happy? :hm: :tock So happy wie From the edge of the deep green sea oder The Kiss? Schon klar... schnell = happy? Dann hör ich mir jetzt gleich mal The Cures' ultimatives Happy-Upbeat-Album Pornography an, mit vielen schnellen pinken fluffy upbeat Happy-Songs alá 100 Years, A Short Term Effect oder A Strange Day... *ich brech ab* Lachen

Es wird zu 100% mindestens 2-3 Songs alá Apart, To wish impossible things oder Bare auf dem Album geben. Robert's Gezülze vorm Erscheinen kannste dir an den Hut nageln. Mit den Augen rollen

Edit: Produziert hat Robert zusammen mit Keith Uddin.


Wo ist denn Perfect Boy bitte nicht häppy? Textlich versteh ich das so, dass der sein ohhh girl davon überzeugen will dass ihr Macker nix zu melden hat und sie viel besser zusammenpassen würden.
Ok, ABER: Gesanglich jauchzt er teilweise absolut Pink Draem Like (auch nicht unbedingt ein happy Text, trotzdem zweifelsohne ein happy Lied)
und musikalisch ist Perfect Boy FUNPUNK nicht mehr und nicht weniger.
Das ist doch wohl überhaupt keine Frage ich glaub ich brech hier weg. Sleep when I'm dead kann man ohne Text überhaupt nicht einschätzen darum steht das nicht zur Debatte. So wie Figurehead klingts jedenfalls nicht und darum kann das immernoch durchaus positiv sein.
Schnell ist übrigens nicht gleich happy, da du eventeull übersehen hast dass ich weiter oben TC eindeutig den Häppy Charakter (was ja genau so indiskutabel ist) abspreche bzw. In erster Linie die Ankündigung Bobs was TC als Happy-Album angeht.

So
_________________
People are watching people who stare
Waiting for something that's already there
Tomorrow I'll find it, the trumpeter screams
Remembers he's hungry and drowns in his dreams.

The Soft Machine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
The Incoming Comet



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 5511
Wohnort: DD
BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 21:25    Titel: Antworten mit Zitat

inthesnakepit hat folgendes geschrieben:
Wo ist denn Perfect Boy bitte nicht häppy? Textlich versteh ich das so, dass der sein ohhh girl davon überzeugen will dass ihr Macker nix zu melden hat und sie viel besser zusammenpassen würden.
Ok, ABER: Gesanglich jauchzt er teilweise absolut Pink Draem Like (auch nicht unbedingt ein happy Text, trotzdem zweifelsohne ein happy Lied)
und musikalisch ist Perfect Boy FUNPUNK nicht mehr und nicht weniger.
Das ist doch wohl überhaupt keine Frage ich glaub ich brech hier weg. Sleep when I'm dead kann man ohne Text überhaupt nicht einschätzen darum steht das nicht zur Debatte. So wie Figurehead klingts jedenfalls nicht und darum kann das immernoch durchaus positiv sein.
Schnell ist übrigens nicht gleich happy, da du eventeull übersehen hast dass ich weiter oben TC eindeutig den Häppy Charakter (was ja genau so indiskutabel ist) abspreche bzw. In erster Linie die Ankündigung Bobs was TC als Happy-Album angeht.

So


Robert hat TC als "heaviest" und "best" Album ever angekünigt. Was haben wir dann gekriegt? Den heaviest shit ever mit der langweiligsten Cure Deprinummer namens Anniversary. Von happy war da nie die Rede. Auch jetzt nicht... weiss nicht wo du denn Scheiß her hast. Er hat gesagt "it's all in all more upbeat"... wo du da rausliesst dass wir 21 Mint Cars und Pink Fluffy Dreams bekommen, weiss ich nicht. Und The Perfect Boy ist überhaupt nicht happy. Weder textlich noch musikalisch. Es ist ein Midtemposong der in der Mitte dann explodiert. Hat einen deutlichen New-Wave Touch. Etwas Shake Dog Shake like sogar. Textlich geht es eher in eine Richtung wie Bare. Es wird die Frage gestellt ob der Partner/der Weg denn man gewählt hat der richtige ist, ob man ihn weitergehen will oder etwas neues versucht. Total happy. Mit den Augen rollen Sleep when I'm dead hat ne Mörderbassline. Klingt wie ne noch schnellere Psychoversion von The Kiss. Und die Textteile die ich da raushöre haben mit happy auch nix zu tun. So, ich geh jetzt Primary hören. Total happy musikalisch und er singt von schlafenden Kindern... wenn das kein fluffy Happysong ist. :tock
_________________
Meanwhile millions of miles away in space
The Incoming Comet brushes Jupiter's face
http://cureforum.communityhost.de/?t=1212882866
http://www.lastfm.de/user/datCometchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Untitled



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 01.05.2006
Beiträge: 4010
Wohnort: at the edge of the deep green sea
BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 21:37    Titel: Antworten mit Zitat

Ihr kriegt noch nen Herzkasper wenn ihr so weiter macht. ;-)
_________________
remembering you
standing quiet in the rain
as i ran to your heart to be near
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
The Incoming Comet



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 5511
Wohnort: DD
BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 21:50    Titel: Antworten mit Zitat

Das "Auuu" ist doch kewl... toooooooooootal happy!!! Mr. Green
_________________
Meanwhile millions of miles away in space
The Incoming Comet brushes Jupiter's face
http://cureforum.communityhost.de/?t=1212882866
http://www.lastfm.de/user/datCometchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Catherine



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 04.05.2006
Beiträge: 5972
BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 21:56    Titel: Antworten mit Zitat

Anfreunden wäre zuviel gesagt, aber ich hör NY Trip trotzdem ganz gern. Ich lass meistens die CD auf Repeat laufen und inzwischen finde ich Teile des Songs gut, kann aber nicht beschreiben warum. ..you´re so beautiful it hurts..okay, ich glaube, den Part mag ich weil er mich an eine spezielle Situation erinnert.
_________________
the princess effect
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wilco



Anmeldungsdatum: 02.05.2006
Beiträge: 669
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 22:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mir heute "The Only One" als Vinyl bestellt, aber nur um sie ungespielt in den Schrank zu stellen.
Zudem hatte ich heute während der Fangopackung erstmal das Durchhaltevermögen die Single konzentriert zu hören und musste feststellen, dass nicht nur die Gitarre auf keinem The Cure Niveau ist, sondern auch die Drums noch schwammiger als auf der letzen The Cure Scheibe sind.
Ich kann mir nicht erklären warum die Single bei heutiger Technik und der Band zur Verfügung stehender Kohle so beschissen produziert ist, wie bisher keine andere?!
_________________
[center]http://www.the-cure-party.de
[url=http://www.the-cure-party.de]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
The Incoming Comet



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 5511
Wohnort: DD
BeitragVerfasst am: 19.05.2008, 22:16    Titel: Antworten mit Zitat

The Only One fehlt einfach ein guter Refrain und eben das "spezielle" an irgendeiner Stelle im Lied. Die Strofen sind ja ganz in Ordnung aber der Rest da haperts. NY Trip fehlt der eingänige Refrain auch, da wird eben versucht das durch das "Auuuu" zu übertünhcen. Dennoch funktionert der Song, die Strofenmelodie ist toll und auch der Part mit dem Piano. Was ich, wie schon beim letzten Album, vermisse sind die eingängigen Refrains. Das sie es noch können zeigt ja A Boy I Never Knew. The Perfect Boy und Sleep when I'm Dead, auch Freakshow haben in diesem Sinne keinen richtigen Refrain. Stört aber auch nicht sonderlich... herkömmliche Songstrukturen können auch langweilig sein. Zeigt ja Anniversary. Winken
_________________
Meanwhile millions of miles away in space
The Incoming Comet brushes Jupiter's face
http://cureforum.communityhost.de/?t=1212882866
http://www.lastfm.de/user/datCometchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Tonträger Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13, 14  Weiter
Seite 12 von 14

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Tags
ebay, VW



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz


Igloo Theme Release v0.9 Created By: Igloo Inc. and PROX Designs in association with Kazer0 Designs.